News

Der Österreichische Wirtschaftsverlag (ÖGZ) hat sich die Kaffeeszene von Tirol und Vorarlberg vor Ort angeschaut.

Rösten im Westen

 Golftrophy 2017

Das Einrichtungshaus Föger lud am 01. Juli 2017 zum dritten Mal zur Föger’s Golf Trophy in den Golfclub Mieming ein. Hier spielten 121 Golfamateure das Stableford Turnier. Der Erlös ging an das Netzwerk Tirol für bedürftige Tiroler Familien.
An Loch 12 wurde von uns die Föger's Kaffeemischung frisch zubereitet und ausgeschenkt.
Fotos: Fa. Föger


Salcher Kaffee Golftrophy
Salcher Kaffee Golftrophy
Salcher Kaffee Golftrophy
Salcher Kaffee Golftrophy


Salcher Kaffee Föger's Golftrophy
Salcher Kaffee Föger's Golftrophy
Salcher Kaffee Föger's Golftrophy
Salcher Kaffee Föger's Golftrophy
Salcher Kaffee Föger's Golftrophy

Meine Kaffeereisen

„Für die Einen ist Kaffee teil des Alltags, für Andere immer wieder neu und aufregend.“

Kaffee erobert schon seit 1000 Jahren die Welt, zuerst als Getränk und dann als Handelsware.

In Tanzania wird seit 1898 Kaffee angebaut. Der Marktanteil liegt bei 0,6 % mit 70 % leichten, zitrusfrischen, beerentonigen, nassen Arabica-Sorten und 30 % süßen, trockenen Robustas.

Kaffee aus Costa Rica zeigt eine komplexe Süße, kombiniert mit feiner Säure und einer Zitrusnote. Das Land ist stolz auf seine Arabica-Sorten, welche von mehr als 50.000 Kaffeeerzeugern, wovon 90 % kleine Farmer sind, produziert werden.

salcherkaffeesalcherslider2
salcherkaffeetanzania